Schaf etu

Neulich beim Kaffeetrinken mit meinen Strickfreundinnen zauberte eine von ihnen auf einmal das niedlichste Schaefchen aller Zeiten aus ihrer Tasche. Nach minutenlangen „ahhs“ und „ohhhs“ von allen Seiten und jedermanns Bestauen des wunderlichen Getiers duerfte ich auch mal Probekuscheln und wollte das suesse Schaeflein am liebsten unauffaellig in meine Tasche gleiten lassen. Aber nein, eine ehrbare Strickerin tut sowas nicht (auch wenn sie bedenklich lange darueber nachdenkt). Eine ehrbare Strickerin laesst sich das Muster geben und stellt fest, dass das Viech ja gehaekelt ist … aber egal, die ehrbare Handarbeiterin streift natuerlich SOFORT zu ravelry (ein HOCH auf das Smartphone) und laedt die Anleitung runter.

Kaum dass ich michs versehen hab, sassen auch schon 6 eigene Schaeflein maehend und bloeckend im Wohnzimmer rum … Gabriele, wenn Du das liesst, eins davon ist Deins! 🙂

Und hier die supereinfache Anleitung fuer Euch: (Ich musste den Koerper verlaengern und ein paar extra Reihen einfuegen , weil meine Schafe sonst einfach nicht rund geworden waeren. (Da kann man nach den Zunahmerunden einfach statt Reihe 6. bis Reihe 9, 3 Reihen mehr haekeln. Also 6 bis 12, und dann geht’s normal weiter mit den Abnahmen. Bei den Beinen hab ich auch gebastelt: 6 Maschen in den Ring, danach jede Masche verdoppeln = 12 Maschen und dann ca. 3 oder 4 Runden haekeln, Faden abschneiden, fertig ist das Bein.)

http://www.ravelry.com/patterns/library/sheep-etu

Advertisements

4 Gedanken zu „Schaf etu

  1. Die Viecher aus dem Handarbeitszimmer sind schon viel weniger geworden. Ich hab einen Laden gefunden, die vor 2 Wochen 16 Tierchen abgenommen haben. Heute haben die sich gemeldet und wollen Nachschub. Freu

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s