I might have forgotten to mention

Kieferorthopaeden sind eine merkwuerde Gattung Mensch. Ich hoffe, es fuehlt sich jetzt hier niemand angegriffen aber nach meiner persoenlichen Erfahrung mit der Spezies, ist es einfach so.

Vorgestern hat nun auch mein juengeres Kind eine feste Zahnspange bekommen und wir mussten am Abend mit Schrecken feststellen, dass die Brackets an den Schneidezaehnen so angebracht sind, dass die Backenzaehne in der Luft haengen und sich an keiner Stelle beruehren. Kauen ist also vollkommen unmoeglich. Am naechsten Morgen rief ich dann bei der Kieferorthopaedin an, bekam sofort einen Termin und war auch sofort dran. Die  meinte dann allerdings zu uns, dass alles erwartungsgemaess aussaehe und dass sie wohl vergessen haben muss, mir zu sagen, dass Fiona 2 bis 3 Wochen nichts Festes essen kann. 😦 Normalerweise ist diese Frau sehr nett und kompetent also hab ich das jetzt mal so stehen gelassen. Ausserdem wollte ich nun nicht gerade einen Aufstand machen, wenn wir da noch mindestens 2 Jahre lang jeden Monat hinmuessen.

Also hatte ich heute dann wieder so einen „Jungmuttermoment“ – wenn man in der Kueche steht, Unmengen an Obst schnippelt, kocht, puerriert und einkocht. Bloss die Mengen haben sich etwas geaendert … und man muss das Kind nicht mehr zum Essen zwingen. „Jetzt schoen weit aufmachen und da kommt das Flugzeug …. “ 😀

Das Coolste ist mir allerdings erst aufgefallen, nachdem ich mir die Fotos vom eingekochtem Obstbrei angeschaut habe. Es passt perfekt zu meinen Fliesen. 😀 😀 😀

Orthodontists are a special kind of breed. I hope none of you feels offended I’m just stating my experiences with those I know personally.

So the day before yesterday my younger kid finally got her braces on, too. (Her big sister has had hers for about 1 year now). In the evening we realized that she can’t chew anything. The way the brackets are attached to her front teeth prevent the molars to make contact. So it is impossible to eat. The next morning I called the orthodontist’s office, made a appointment and we were seen right away. Surprisingly she took only one look and told me that everything is as expected and that she might have forgotten to mention that Fiona couldn’t eat solid food for the next  2 to 3 weeks. 😦 Usually this woman is very polite and competent so I let it go. Plus you don’t want to mess with someone you have to deal with at least 2 more years on a monthly basis.

So this morning I had my ‚young-mother-moments‘ all over again when I was in my kitchen peeling and cutting fruits, cooking, pureeing, canning. Just the amounts have changed .. and of course you don’t have to force the kid to eat anymore. „Open wide … here comes the airplane …“ 😀

But the coolest thing I just realized after I looked at the pictures of my canned fruit sauce. It matches the tiles in my kitchen perfectly. 😀 😀 😀

Advertisements

23 Gedanken zu „I might have forgotten to mention

  1. Also ich hatte auch eine feste Spange oben und unten, aber davon hab ich ja noch nie gehört !! Ok, ist ja auch schon 30 Jahre her 😉 Ich verstehe nicht so ganz den Sinn und Zweck dahinter und wie soll sich das in 2-3 Wochen geben, da muß das doch praktisch wieder raus *grübel* weil von alleine werden Ihre Zähne in der kurzen Zeit ja nicht „wandern“ um sich dann wieder zu berühren, sprich ein kauen möglich zu machen. Hmmmm……

    Gefällt 1 Person

    • Fiona ist ein etwas spezieller Fall und ja, normalerweise kann man mit der Spange normal kauen. Meine grosse Tochter hatte dieses Problem auch nicht. Bei Fiona ist der Unterkiefer zu weit hinten und die oberen Schneidezähne sind nach innen gerichtet. Jetzt wird der Kiefer mit Hilfe von so dünnen Gummibändern nach vorn geholt und dann sollten die Zähne wieder aufeinander passen. Das sollte innerhalb dieser 2 bis 3 Wochen passieren. Wovon ich eigentlich auch überzeugt bin, denn sowas ähnliches haben wir mit der grossen auch durch und es ist echt erstaunlich wie schnell sich die Zähne und der Kiefer verändern lassen. Insgesamt bleibt die Spange 2 Jahre drin und wird alle 6 Wochen justiert.

      Gefällt 2 Personen

      • Ah, so wird das heute gemacht. Ich hatte das auch mal mit so kleinen Gummis die zwischen oben und unten gespannt wurden und man dann den Mund nicht mehr richtig aufbekam.Ich weiß nicth mehr wie lange ich meine hatte, inkl. so einer Pferdetrense für außen, danach kam noch oben und unten eine lose Spange, die habe ich aber ehrlicherweise fast nie getragen… Na dann drücke ich Ihr die Daumen das die 2-3 Wochen schnell rumgehen.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s